REZEPT: Thunfisch – Pizza

Noch eins meiner Lieblings-Rezepte, super lecker, ganz easy und schnell gemacht. Allerdings recht selten auf dem Speiseplan, da Thunfisch auch eine Schattenseite hat.
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft, abgießen und mit 2 Eier und ein wenig Salz und Pfeffer vermengen und 10-15 Minuten Ober- / Unterhitze 180° backen. 
.
Den vorgebackenen Boden bestreichen mit Tomatensoße (1 Flasche passierte Tomaten gewürzt mit 1 TL Salz, 1 TL Gemüsebrühe und 1 TL Oregano, kurz aufgewärmt) und belegen z.B. mit Champignons, Paprika, Karotten, Eier, Käse etc.
 .
Nochmal ca. 20 Minuten backen. Fertig. 
.
Thunfisch enthält wertvolle Omega3 Fettsäuren. Eiweiß, Jod und Vitamin D. Frischer Thunfisch ist natürlich dem Thunfisch aus der Dose vorzuziehen. 
.
Schwangere und Stillende sollten auf Thunfisch verzichten, da dieser Quecksilber enthalten kann. Die Anreicherung entsteht durch die Verschmutztung der Meere. 
Guten Appetit.
.
Besuche meine Social Media Kanäle auf Instagram, Facebook oder YouTube.