Workout für Kids

Ein Zirkeltraining für Kinder mit 6 Übungen für ein Ganzkörpertraining, das individuell gestaltet werden kann.

Ein kleines Zirkeltraining für Kinder, das ganz individuell gestaltet werden kann. Entweder alle 6 Übungen oder nur eine Auswahl. Und diese macht man z.B. 20 Sekunden und wechselt dann zur nächsten Übung. Entweder lässt man eine Stoppuhr laufen oder man zählt gemeinsam bis 20. Natürlich kann man auch 30 oder 40 Sekunden machen. Und dann 2 bis 3 Runden.

Die Übungen:

1. Kniehebelauf: Knie nach vorne oben anheben, die Arme ganz locker mit schwingen

2. Handlauf nach vorne und immer wieder aufstehen. Wenn man vorne angekommen ist, dann sollte die Hüfte nicht durchhängen und die Hände nur bis unter die Schulter.

3. Fersenlauf: Hände an den Popo und und die Fersen bis zum Po anheben

4. Rückwärtsbrücke: Hände unter die Schulter und Popo anheben, dabei die Füße im Wechsel zur Decke strecken

5. Unterarmstütz: dabei die Ellenbogen unter den Schultern platzieren und entweder Beine strecken oder auf den Knien bleiben. Dann gegenseitig abklatschen

6. In Bauchlage Füße anheben und Popo anspannen, dabei mit den Armen schwimmen.

 

Die Übungen sind sowohl gut für die Ausdauer sowie für die Kräftigung von Bauch, Beine, Rücken und Arme.

Ich freue mich, wenn Du meinen YouTube Kanal abonnierst und mir ein Kommentar dalässt.

Vielen Dank an Ingo Dumreicher Fotografie für Video und Schnitt https://www.id-fotos.de

 

Noch mehr Tipps rund um Training, Ernährung und Motivation gibt’s auf meinem Instagram Account https://www.instagram.com/bodybalancerenate/